OECD Logo

Die OECD Arbeitsgruppe zur Sicherheit von technisch-hergestellten Nanomaterialien (engl. OECD Working Party on Manufactured Nanomaterials, WPMN) hat in den ersten Monaten in 2016 mehrere neue Berichte aus ihrer Serie zur Sicherheit von technisch-hergestellten Nanomaterialien veröffentlicht. Thematsich behandelt werden hier die Bereiche der physikalisch-chemischen Eigenschaften von Nanomaterilalien, Ansätze zur Kategorisierung, Gruppierung bzw. Read-Across sowie auch eine Bewertung der bestehenden Methoden, die derzeit im Arbeitsprogramm der OECD WPMN angewendet werden.

 

 

Neue OECD WPMN Berichte 2016

 

 

Eine vollständige Liste aller Veröffentlichungen aus der Serie der OECD WPMN zur Sicherheit von technisch-hergestellten Nanomaterialien finden sie auf der OECD Webseite (In Englisch) unter http://www.oecd.org/env/ehs/nanosafety/publications-series-safety-manufactured-nanomaterials.htm.

 

 

Archiv

Powered by mod LCA